BildungsCent e.V.
    April 2019

Editorial

 
 

Für mehr Klimaschutz: Auf der Straße und in der Schule.

 
   

Liebe Leser*innen,

unser Respekt gilt den vielen Schüler*innen, die in der ganzen Welt aufstehen und mutig für eine konsequente Klimaschutzpolitik auf die Straße gehen.

Unser Respekt gilt auch den Schulleitenden und Lehrer*innen, die die demonstrierenden Schüler*innen darin unterstützen, sich politisch für ihre Zukunft zu engagieren.

Die jungen Menschen äußern den Willen zur Mitgestaltung an der Welt von morgen. Dieser Gestaltungswille ist eines der wesentlichen Ziele einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Was die jungen Menschen dafür in der Schule lernen könnten, ist Gestaltungskompetenz. Um Gestaltungskompetenz zu ermöglichen, braucht es Wissen, Beteiligung, Freiräume und die Bereitschaft zum Handeln.

In den letzten zehn Jahren haben wir verschiedenste Ansätze, Methoden und Formate erprobt, um der Bildung für nachhaltige Entwicklung mehr Raum im Schulleben zu verschaffen.

Ein Schwerpunkt ist der handlungsorientierte Umgang mit der Klimakrise. Es entstanden dazu vielfältige Bildungsmaterialien, die in der Schule und darüber hinaus eingesetzt werden können.

Eine frei verfügbare Zusammenstellung befindet sich in unserer Material-Bibliothek, eine Auswahl finden Sie in diesem Newsletter.

Herzliche Grüße aus Berlin

Ihre Silke Ramelow mit dem Team von BildungsCent e.V.

 
   

Das Klimaschutz ABC

Von A – wie Apfel – über K – wie Käfer – bis Z – wie Zug –: Jeder Buchstabe des Alphabets bietet den Lehrkräften und Schüler*innen in unserem Kartenset eine neue Idee, sich mit dem Klimaschutz an ihrer Schule und in ihrem Alltag auseinanderzusetzen.

Für Klassenstufe 1-2

Download

 
   

Bildungsmaterialien zum Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung

Die Materialien enthalten handlungsorientierte Vorschläge für Aus- und Fortbildungseinheiten für Lehrkräfte zum Klimaschutzplan 2050. Lassen Sie sich davon auch für Ihren Unterricht inspirieren.

Für Lehrkräfte / Referendar*innen / Klassenstufe 8-13  

https://www.bildungscent.de/klimaschutzplan/

 
   

Klimaideen-Karten

Eine Sammlung von Ideen für kreativen und sichtbaren Klimaschutz im öffentlichen Raum. Gut geeignet für den Schulhof oder die nächste Fridays for Future-Demonstration. 

Für Klassenstufe 1-13

Download

 
   

KursWechsel-Karten

Mit diesem Kartenset bieten wir einen Einblick in 24 verschiedene Aspekte der Thematik Plastikmüll in den Meeren und Ozeanen. Der perfekte Einstieg und eine fundierte Grundlage für die Auseinandersetzung mit diesem Thema.

Für Klassenstufe 5-13

Download

 
   

Dokumenation Nachgefragt!

Wie stellen sich Schüler*innen eigentlich wirksame Klimaschutzprojekte innerhalb der Schule vor? In Design-Thinking-Workshops haben wir gemeinsam mit Oberschüler*innen nach Antworten auf diese Frage gesucht. Die inspirierenden Ergebnisse haben wir in einer Dokumentation zusammengefasst.

Für Klassenstufe 7-13

Download

 
   

Die kleine Klimaprinzessin

Die kleine Klimaprinzessin macht sich auf die Suche nach ihrem besten Freund, dem Kuckuck. In diesem Theaterstück zum Lesen und Nachspielen nimmt sie uns mit auf ihre Suche. Dabei ist sie den Ursachen und Folgen der Erderwärmung dicht auf der Spur.

Für Klassenstufe 1-6

Download

 
   

Klimafieber - Geschichten, Rätsel und Fragen rund um das Klima!

Der perfekte Einstieg in das Thema für die Klassenstufen 3-7. Geschichten, Rätsel, ein Quiz und Lückentexte informieren über die Themen Klimawandel und Klimaschutz. Das optisch ansprechende Material wurde von Schüler*innen in einem Klima-Kunst-Projekt gestaltet.

Für Klassenstufe 3-7

Download

 
   

KlimaWissen

Im Material KlimaWissen haben wir wichtiges Basiswissen rund um das Thema Klima zusammengestellt. Es finden sich u. a. Informationen zu Wetter, zum Klimawandel, Treibhausgaseffekt oder zum Pariser Klimaabkommen, zu Transformation oder auch Klimaskeptizismus. Das Material ist gut zum Einstieg geeignet.

Für Klassenstufe 5-13

Download

 
   

Impressum

Über BildungsCent e.V.

Der gemeinnützige Verein BildungsCent e.V. setzt sich mit seinen unterschiedlichen Programmen seit 2003 für die Förderung einer nachhaltigen Lehr- und Lernkultur ein.

Verantwortlich für den Inhalt der Website und der Ausschreibung:

BildungsCent e.V. * Oranienstraße 183 * D-10999 Berlin
Tel.: +49 30 610 8144 80 * Fax: +49 30 610 8144 50 * E-Mail:
info@bildungscent.de

Vorstand

Silke Ramelow (Vorsitz), Michael Wend (Stellvertr.), Dr. Christina Masuch Vereinsregister VR 22596 Nz

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte von Querverweisen auf Webinhalte Dritter. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf unserer Website für den Newsletter angemeldet haben oder Interesse an weiteren Informationen zum BildungsCent e.V. bekundet haben.