Bildungsmaterialien zum Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung

© BMU/die wegmeister

Zum Hintergrund

Im November 2016 verabschiedete die deutsche Bundesregierung den Klimaschutzplan 2050. Ziel dieser Langfriststrategie ist es, bis zum Jahr 2050 weitgehend treibhausgasneutral zu sein. BildungsCent e.V. entwickelte im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit Aus- und Fortbildungseinheiten für Lehrer*innen zum Klimaschutzplan.

Die Materialien enthalten eine Vielzahl an handlungsorientierten Vorschlägen, wie der Klimaschutzplan 2050 mit Schüler*innen behandelt werden kann. Es geht sowohl um den Kontext internationaler und nationaler Klimapolitik wie auch den Klimaschutz auf allen gesellschaftlichen Ebenen bis zur individuellen Ebene.

Konzeption der Materialien

Der Umgang mit komplexen und schwierigen Themen wie dem Klimawandel birgt grundsätzlich das Risiko, bei den Zielgruppen ein Ohnmachtsgefühl zu erzeugen. Daher  wird in den Einheiten großer Wert auf eine konstruktive und handlungsorientierte Herangehensweise an die Thematik gelegt. Die verwendeten Methoden und Formate sind aktivierend, erfahrungs- und lösungsorientiert. Sie unterstützen die Schüler*innen dabei, das behandelte Wissen nachhaltig zu verinnerlichen und eigene Handlungsoptionen abzuleiten. Sie fördern Zukunftskompetenzen wie die Fähigkeit, kreativ und kritisch zu denken, mit Komplexität, Unsicherheiten und Widersprüchen umzugehen oder Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen. Auf diese Weise werden Gestaltungskompetenzen im Sinne einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) gefördert.

Aufbau der Module

Jede Einheit gliedert sich in fünf Module à 90 Minuten. Die fünf Module sind:

1. Problem & Vision

2. Internationale Klimapolitik

3. Nationale Klimapolitik – der Klimaschutzplan 2050

4. Sektoren des Klimaschutzplans

5. Individuelle Ebene

Die Materialien können alle kostenfrei heruntergeladen werden.

Es liegen Einheiten für die Sekundarstufe I (ab Klasse 8), die Sekundarstufe II und für Berufsbildende Schulen vor. Hinsichtlich der Komplexität sind die Materialien an einigen Stellen zielgruppenspezifisch aufbereitet; ansonsten sind sie sich inhaltlich und methodisch sehr ähnlich.

Seiteninhalt

5 Module für die Ausbildung von Lehrer*innen

5 Module für die Fortbildung von Lehrer*innen

einzelne Materialien:  Präsentationen/Linklisten/Anleitungen

Erklärvideos


5 Module für die Ausbildung von Lehrer*innen

Die Einheiten richten sich an Lehramtsstudierende insbesondere gesellschaftswissenschaftlicher Fächer der Sekundarstufe I, II sowie Berufsbildender Schulen. Die Einheiten können in der Fachdidaktik oder auch in den Bildungswissenschaften, z. B. als konkrete Anwendungsbeispiele im Rahmen von Lehrveranstaltungen zu Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) oder im Wahlbereich/General Studies angewendet werden. 

Download:


5 Module für die Fortbildung von Lehrer*innen

Die Einheiten richten sich an Lehrer*innen und Referendar*innen insbesondere gesellschaftswissenschaftlicher Fächer der Sekundarstufe I, II sowie Berufsbildender Schulen.

Die Durchführungsdauer aller Module beträgt insgesamt 7,5 Stunden. Sie können in einer Tagesveranstaltung oder zwei Halbtagesveranstaltungen durchgeführt werden.

Download:


Einzelne Materialien zum Download

Einzelne Materialien aus den fünf verschiedenen Modulen als PDF-Dateien zum Download.

Modul 1 - Problem und Vision

Präsentation Infografiken

PowerPoint-Dowload. „Warming Stripes“ u. Animation „Climate Spirals“ von Ed Hawkins.

Anleitung und Druckvorlage "Autogrammjagd"

Spiel zum Klimawandel, Treibhausgasen, Klimaschutz 

Linkliste Klimafolgen

Recherche-Tipps zu Klimafolgen

Linkliste Klimawandel

Videos und Texte zu Klimawandel und Klimaschutz


Modul 2 - Internationale Klimapolitik

Präsentation

Zeitstrahl internationale Klimapolitik

Linkliste

Internationale Klimapolitik, Weltklimakonferenzen

Präsentation

Das Pariser Klimaabkommen

Präsentation

Klimaschutzziele der Europäischen Union

Anleitung

Simulationsspiele zum internationalen Klimaschutz

Linkliste

Informationsquellen zum aktuellen Stand der internationalen/EU-Klimapolitik

Linkliste

Erklärfilme zum Klimaschutzplan 2050

Link zum Klimaschutzplan 2050


Modul 3 - Nationale Klimapolitik

Zeitleiste

Umsetzung des Klimaschutzplans: Wo stehen wir jetzt? 

Anleitung 

Methode "Gruppenpuzzle"

Vorlage

Anfrage für Expert*innen-Gespräch

Linkliste

Aktuelle Informationsquellen zum Klimaschutzplan/Klimapolitik 

Zeitleiste

Entstehung des Klimaschutzplans 

Linkliste

Presseberichte zu der Verabschiedung des Klimaschutzplans

Linkliste

Erklärfilme zum Klimaschutzplan 2050

Link zum Klimaschutzplan 2050

Modul 4 - Sektoren

Grafik

Emissionen der Sektoren und Sektorziele im Klimaschutzplan

Anleitung

Simulation einer Verhandlung zum Klimaschutzplan

Anleitung

Methode "Gallery Walk"

Infoblatt

Co2-Äquivalente

Anleitung

Methode "Aufstellung"

Steckbriefe

verschiedener Interessensvertreter*innen für die Verhandlungssimulation

Linkliste

Erklärfilme zum Klimaschutzplan 2050

Link zum Klimaschutzplan 2050


Modul 5 - Individuelle Ebene

Anleitung

"Persona-Methode"

Linkliste

Berechnung des CO2-Fußabdrucks

Infoblatt und Linkliste

Der Rebound-Effekt

Präsentation

Zahlen/Grafiken zu Reiseverkehrsmitteln sowie Ernährung

Dikussionsfragen zum Anschluss an die Persona-Methode

Wann sind Gesetze, Verbote sinnvoll? 

Linkliste

Quellen für theaterpädagogische Methoden

Linkliste

Klima und Ernährung

Druckvorlage

"Puzzleteile" für Personae


Erklärvideos


Die Materialien wurden im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz

und nukleare Sicherheit von BildungsCent e. V. entwickelt.