Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Das Thema Transparenz hat einen hohen Stellenwert bei unserer Arbeit.

BildungsCent e.V. hat sich im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft am 01.09.2013 verpflichtet, die nachstehenden Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen übersenden wir Ihnen auch gern elektronisch bzw. postalisch. 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

BildungsCent gemeinnütziger Verein
Oranienstraße 183
10999 Berlin, Deutschland
Gründungsjahr: 2003 

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Die Satzung finden Sie als PDF zum Downloaden. Umfassende Informationen zu den Zielen und der Mission von BildungsCent finden Sie auf unserer Website im Auf einen Blick. 

3. Angaben zur Steuerbegünstigung - Datum des jüngsten Bescheids vom Finanzamt

Unsere Arbeit ist wegen der Förderung der Volks- und Berufsbildung sowie der Studierendenhilfe nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts für Körperschaften I, Berlin (Steuernummer 27/661/61024) vom 04.08.2014 als gemeinnützig i.S.d. § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr.6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Wir sind berechtigt für Spenden, die uns zur Verwirklichung dieser Zwecke zugewendet werden, sowie für Mitgliedsbeiträge Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen. 

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger*innen

Die Entscheidungen des Vereins trifft der von der Mitgliederversammlung gewählte Vorstand. Er besteht aus den Vorstandsmitgliedern Silke Ramelow (Vorsitz), David Diallo (Stellvertreter) und Dr. Christina Masuch. Sie führen die Geschäfte und vertreten BildungsCent e.V. nach außen. 

Der Vorstand hat seine Verantwortlichkeiten klar aufgeteilt:

Frau Silke Ramelow verantwortet als hauptamtliches Vorstandmitglied die Führung der Vereinsgeschäfte, die positive Entwicklung der finanziellen Ausstattung, die Organisations- und Personalentwicklung, die Entwicklung weiterer Tätigkeitsfelder und Programme, den kontinuierlichen Aufbau weiterer Partner und Unterstützer sowie die informationstechnischen Grundlagen. Sie arbeitet zur Verwirklichung des Vereinszwecks überwiegend unmittelbar in den Programmen, in der Regel als Programmleitung. Frau Dr. Christina Masuch unterstützt in den Bereichen Governance und Finanzen, Herr David Diallo in den Bereichen Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

In der Downloadbox rechts finden Sie außerdem die Geschäftsordnung.

Wir bestätigen, dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden. Anfragen an unsere Organisation werden in angemessener Frist beantwortet. 

5. Tätigkeitsbericht

BildungsCent e.V. berichtet in Jahresberichten über die Aktivitäten und Tätigkeiten der vorherigen Geschäftsjahre. Die Jahresberichte finden Sie zum Downloaden.

6. Personalstruktur

Einen Überblick über das BildungsCent-Team finden Sie hier. Einen Überblick über die Personalstruktur finden Sie außerdem in den Jahresberichten.

7. Angaben zur Mittelherkunft

Angaben zur Mittelherkunft finden Sie im Jahresbericht. Die Gewinn- und Verlustrechnung steht ebenfalls zum Download zur Verfügung.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Der Jahresabschluss 2015 wurde von einem externen Steuerberater geprüft und belegt, dass BildungsCent e.V. über eine ordnungsgemäße Buchhaltung verfügt. Eine Mittelverwendungsrechnung für gemeinnützige Körperschaften wurde erstellt und kann bei Interesse eingesehen werden.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

BildungsCent e.V. hat keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten. 

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtjahresbudgets ausmachen

BildungsCent hat öffentliche Gelder vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, die mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets 2015 ausmachten, erhalten.

Downloads

 Satzung von BildungsCent e.V.

 Geschäftsordnung

Geschäftsjahr 2016
       Tätigkeitsbericht 2016

Geschäftsjahr 2015
       Tätigkeitsbericht 2015
       Jahresabschluss 2015
       Bilanz zum 31.12.2015

Geschäftsjahr 2014
       Tätigkeitsbericht 2014
       Jahresabschluss 2014
       Bilanz zum 31.12.2014

Geschäftsjahr 2013
       Tätigkeitsbericht 2013
       Jahresabschluss 2013
       Bilanz zum 31.12.2013

Geschäftsjahr 2012
       Tätigkeitsbericht 2012
       Jahresabschluss 2012
       Bilanz zum 31.12.2012

Geschäftsjahr 2011
       Tätigkeitsbericht 2011
       Jahresabschluss 2011
       Bilanz zum 31.12.2011

 

 

Link

www.transparente-zivilgesellschaft.de
Initiative Transparente Zivilgesellschaft