WirMüssenReden!

Einladung zu generationsübergreifendem Dialog in Siegburg und Dresden

Im Jahr 2017 ist die Zahl der älteren Menschen in Deutschland mehr als doppelt so hoch wie die der jüngeren Menschen*. Darüber müssen wir reden!

In unserem neuen Pilotprojekt WirMüssenReden! in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung und labconcepts GmbH tun wir genau das. Im Rahmen von eintägigen Veranstaltung geht es um spannende Themen, Methoden, Impulse und viel Raum für Diskussionen und Austausch mit ganz unterschiedlichen Menschen.

Wir suchen 50 Menschen zwischen 16 und 24 Jahren und die gleiche Anzahl an Menschen ab 60 Jahren, die bei unserer Pilot-Veranstaltung am 2. September 2017 im Katholisch-Sozialen Institut (KSI) auf dem Michaelsberg in Siegburg – unter dem Motto WirMüssenReden! – miteinander diskutieren! Das KSI ist regionaler Partner vor Ort. (Link zum Facebook-Event)

Wir freuen uns, wenn Sie diese Einladung an Menschen im Raum Bonn/Siegburg/Köln weiterleiten, die Interesse an einem solchen Dialog haben:

Siegburg
Einladung zum Download
Aushang für Ihre Einrichtung zum Download


Die zweite Veranstaltung findet am 21. Oktober 2017 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden statt. (Link zum Facebook-Event)

Dresden
Einladung zum Download
Aushang für Ihre Einrichtung zum Download 

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sich unter: www.wirmuessenreden.net.

WirMüssenReden! bei Facebook.


Für Rückfragen oder mehr Informationen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung, telefonisch unter 030 610 81 44 60 oder per E-Mail an wirmuessenreden@bildungscent.de.


Wir sind gespannt auf den generationenverbindenden Dialog.

Ihr WirMüssenReden!-Team von BildungsCent e.V. 


*Zum Hintergrund
Im Wahljahr 2017 stehen 9,4 Mio. 18- bis 30-Jährige 21,8 Mio. 50- bis 70-Jährigen gegenüber. Durch den demografischen Wandel gibt es immer mehr ältere Menschen in Deutschland. 
Quelle: Der Bundeswahlleiter


Archiv

650 Gäste kamen zur Urauf- führung der Welt-Klimakonferenz im Deutschen SchauSpielHaus in Hamburg. Ein Erlebnisbericht von Max Casdorff

Weiterlesen

In Berlin inszenieren Grundschüler für Anwohner und Berlin-Besucher einen spannenden Audiowalk, der jetzt kostenlos heruntergeladen werden kann.

Weiterlesen

Die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks gab am 30.06.2014 den offiziellen Startschuss für das Programm KlimaKunstSchule.

Weiterlesen

Zum Programmstart, am 30.06.2014, gestaltet BildungsCent gemeinsam mit der Bettina-von-Arnim-Schule einen ganzen Tag voller künstlerischer Aktionen...

Weiterlesen

Mit dieser Frage sammelten Schülerinnen und Schüler der ESBZ vergangenen Donnerstag Statements für einen Audiowalk geschrieben von Alexandre...

Weiterlesen

Am 15. Mai 2014 macht BildungsCent e.V. am Potsdamer Platz in Berlin ein ganz besonderes Angebot.

Weiterlesen

Klimaschutz ist eine Kunst! Künstlerinnen und Künstler inspirieren Schulen mit ihren Ideen.

Weiterlesen